Sachsen: Burg Kriebstein | Fotospots Deutschland

Image

Sachsen: Burg Kriebstein

Jaworskyj Foto Reiseführer Fotospots Deutschland
Wusstest du?

1986 wurde im Wohnturm in einem eingemauerten Kamin der Schatz von Kriebstein gefunden. Der Schatz bestand unter anderem aus Silber, Porzellan und Gold.

Die Burg Kriebstein aus dem 14. Jahrhundert liegt westlich von Dresden, ungefähr eine Stunde entfernt. Über der Zschopau (Fluss) wurde sie auf einem steilen Felsen (Sporn) gebaut und wird deshalb auch Spornburg genannt. Vom Flussufer aus bieten sich beeindruckende Perspektiven, aber auch von der Burg selbst hat man einen guten Ausblick auf die hügelige Landschaft.

Vom Parkplatz Am Schlosspark sind es nur knapp 50 Meter bis zur Burg Kriebstein. Allerdings ist die schönste Perspektive vom Ufer der Zschopau aus. Dafür nimmst du den ersten Abzweig nach links und folgst dem Weg nach unten. Bereits von der Brücke, die über den Fluss führt, hast du einen tollen Blickwinkel.
Noch ein paar Meter weiter durch den Wald, bis ans Ufer hinab, kannst du die Flussschnellen mit ins Bild einbauen. Der Blick geht nach Nordosten, allerdings siehst du den Sonnenaufgang aus dem Tal nicht.

Wenn du ohne Menschen fotografieren möchtest, dann kannst du frühmorgens die Burg fotografieren. Noch schöner ist allerdings das Abendlicht, weil dann die Burg seitlich angeleuchtet wird. Die blaue Stunde am Abend ist also einem Sonnenaufgang vorzuziehen, und die meisten Touristen sind dann auch schon weg.

Jaworskyj Foto Reiseführer Fotospots Deutschland

(Bilder: Marcus Kupko)

Nebenmotiv

Von der Dorfstraße aus gibt es einen Aussichtspunkt, den man entweder bei einer Rundwanderung erreicht oder nach zwei Minuten mit dem Pkw. Den Blick vom Wasser aus kann er nicht toppen, aber wenn man schon mal vor Ort ist, dann kann man die Extraperspektive ausprobieren. Mit Nebel können von dort tolle Bilder entstehen.

Das Schloss selbst ist ab April bis Oktober von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eine Fotogenehmigung für innen kostet 2,50 €.

Image
Fototipp

Foto-Local Marcus Kupko sagt: „Am schönsten ist es, die Burg Kriebstein im Herbst zu fotografieren. Da es teils über schmale Wanderwege bis direkt ans Ufer der Zschopau geht, empfehle ich festes Schuhwerk und Trittsicherheit.“

Du willst noch mehr coole Foto Locations in Sachsen entdecken?

Der Reiseführer für Fotografen
Die besten Fotomotive in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen
 
  • Was soll ich fotografieren?
  • Wo gibt es die schönsten Motive?
  • Wie kommt man dort hin?
  • Wo kann man parken?
  • Wie weit ist das Motiv vom Parkplatz entfernt?
  • Kann man auch mit Bus & Bahn anreisen?
  • Ist der Ort mit einem Rollstuhl passierbar?
  • Wo ist der beste Winkel?
  • Wann die beste Zeit?

All diesen Fragen haben wir uns gestellt, die Informationen recherchiert und in diesem Buchprojekt zusammengefasst.

Der Fotoreiseführer ist dabei kein Lehrbuch oder Fotoratgeber, sondern dient primär als Inspirationsquelle für deinen nächsten Fototrip. Du kannst den Fotoreiseführer einfach aufschlagen, durchblättern und dir die Orte raussuchen, die dich am meisten interessieren.

Jaworskyj Foto Reiseführer
Jaworskyj Foto Reiseführer
Jaworskyj Foto Reiseführer

Dieses Buch ist für alle, die Deutschland mit ihrer Kamera entdecken möchten

Der Fotoreiseführer ist dabei kein Lehrbuch oder Fotoratgeber, sondern dient primär als Inspirationsquelle für deinen nächsten Fototrip. Du kannst den Fotoreiseführer einfach aufschlagen, durchblättern und dir die Orte raussuchen, die dich am meisten interessieren.

Wir bieten dir zu jeder Location neben der genauen Adresse, Anfahrt & Parkmöglichkeiten auch Wissenswertes zu dem Ort, den du fotografierst sowie Beispielfotos, Perspektivvorschläge und Fototipps.
Zu jeder Location gibt es im Buch einen QR-Code, den du mit dem Handy scannen und dann via Google Maps direkt dorthin navigieren kannst.

Wenn du jeden der Orte in diesem Buch selbst besuchen und fotografieren möchtest, dann bist du dafür mehrere Monate unterwegs. Bei der Recherche habe ich selbst so viele neue Motive kennengelernt und neue Inspiration für Bilder bekommen. Ich bin mir sicher, dass es dir genauso gehen wird. Es würde mich wundern, wenn es einen Leser gibt, der alle Orte in diesem Fotoreiseführer bereits kennt, geschweige denn fotografiert hat.

Das Buch kommt im handlichen DIN A5 Format und umfasst mehr als 200 Seiten.

Jaworskyj Foto Reiseführer
Jaworskyj Foto Reiseführer

#jaworskyj Foto Reiseführer – Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen

26,99€

  • Art: #jaworskyj Foto Reiseführer (Buch, Softcover)
  • Bundesländer: Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen
  • Über 200 Fotomotive in Deutschland auf mehr als 200 Seiten
  • Maße: A5 Hochformat 14,8cm x 21cm x 1cm (BxLxH)
Jetzt ansehen

Schreibe einen Kommentar